VfB Stuttgart Logo
facebook
06.06.2017

Auf zum 24. Stuttgart-Lauf

Am Samstag, 24. Juni, startet das größte Stuttgarter Breitensportevent mit dem „AOK Kid’s Day“ und abwechslungsreichem Rahmenprogramm in das bewegungsreichste Wochenende des Jahres in der Landeshauptstadt. Mittelpunkt der beiden Bewegungstage ist wieder der NeckarPark und dabei ganz speziell die Mercedes-Benz Arena, mit dem Zieleinlauf für alle Wettbewerbe.

Nach den Minimarathon-Starts am Samstag, geht es dann am Sonntag, 25. Juni für die „Großen“ auf die Strecken. Eingeläutet wird der Tag mit dem Ökumenischen Sonntagsgruß um 8.00 Uhr auf der Showbühne, bevor dann um 8.15 Uhr die Rollstuhl- und Handbike-Fahrer das Bewegungsfest eröffnen. Danach folgen der Inline-Halbmarathon, der Kärcher Halbmarathon, der AOK-Staffel-1/2-Marathon, der 7-km-Lauf und das SportScheck Walking mit Nordic Walking. Versprochen: Da ist für jeden etwas dabei!

Übrigens: erstmals wird es beim Stuttgart-Lauf eine umfangreiche Kinderbetreuung am Laufsonntag in der SCHARRena geben. Der Stuttgart-Lauf Charity-Partner, die Caritas Stuttgart stellt geschultes Personal bereit, um allen Eltern die Möglichkeit zu geben, am Sonntagvormittag in dem Wissen auf die Strecke zu gehen, dass ihr Kind in guten Händen ist. Zusätzlich hilft die Caritas Stuttgart dabei, verloren gegangene Kinder mit Hilfe der „Lost&Found“-Stelle auf der Mercedesstraße am AOK Kid’s Day zu betreuen und wieder zu finden.

Rund um die Wettbewerbe gibt es an beiden Veranstaltungstagen ein tolles Rahmenprogramm.

Deshalb: jetzt auf www.stuttgart-lauf.de vorbeischauen und noch bis einschließlich 12. Juni 2017 zum 24. Stuttgart-Lauf anmelden. Mitmachen lohnt sich!

Partner des VfB Stuttgart